Herbst Outfit Part Two: Zotteljacke

Zotteljacke trifft auf Maxikleid!

Herbstoutfit Part 2

Hallöchen meine Lieben! Heute möchte ich gar nicht so um den heißen Brei herum reden und euch einen tollen, zweiten Herbstlook vorstellen, den ich vor einiger Zeit geshootet habe. Der Herbst ist ja bekanntlich MEINE Jahreszeit, die wunderbaren Erdtöne liebe ich einfach- diese sind super leicht zu kombinieren und stehen jedem Haut-, und Haartyp! In meinem letzten Artikel hatte ich euch ja bereits diesen tollen Look vorgestellt und ausführlich über die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und die Zusammenstellung der einzelnen Töne, die ihr im Herbst in der Natur findet vorgestellt. In diesem Artikel heute möchte ich euch einen zweiten Look mit Hilfe von sogenannten Erdtönen vorstellen um euch zu zeigen, wie vielfältig eben Herbstoutfits sein können.

Maxikleider:

Zotteljacke und Maxikleid

Kleid by Esprit

Look by

Sneaker: Ash (old)

Tasche: Liu Jo (aktuell)

Kleid: Esprit (old)

Jacke: Sassy Classy (aktuell)

Maxikleid und Fake Fur

Sie sehen nicht nur an einem lauen Sommerabend wunderbar aus- nein, auch im Herbst könnt ihr eure Maxikleider aus dem Sommer entweder mit einer Strumpfhose und einer Fake Fur Weste stylen, oder ihr shoppt wie ich ein Maxikleid mit einem Bauwollanteil- somit erspart ihr euch die teilweise lästige Strumpfhose, zumal ihr solch ein Stück dann auch noch im Winter mit einer Woll-Leggins kombinieren könnt. Lange Kleider sehen zudem auch immer feminin aus und zaubern euch eine tolle weibliche Silhouette. Dieses wundervolle Teil habe ich aus der letztjährigen Herbst/Winterkollektion von Esprit im Sale ergattern können. Ein traumhafter Cashmere-Baumwollmix mit einem Elastananteil und einer tollen Länge.

 

Maxikleider und ihre Kombinationsmöglichkeiten:

Herbstlicher Look

Fake Fur by Sassy Classy

Fake Fur Jacke by Sassy Classy

Der fast schon „schlammige“ Ton von meinem Kleid kann mit ganz vielen Farben wie Beige, Creme, Schwarz, Braun, Gelb, Grün oder auch Rot kombiniert werden. Um den Look „alltagstauglich“ zu machen, habe ich mich für meine knöchelhohen Chucks im Military Look entschieden. Baumwollkleider in solch einer „Überlänge“ passen übrigens zu allen Schuhen- ja wirklich zu ALLEN, egal ob ihr einen Pump, einen Mule, einen Bikerstiefel, ein Overknees, ein Balerina, ein Mokkasin oder ein Sneaker dazu stylt! Sportlich, elegant, feminin, und modisch… ihr könnt hier wirklich nie etwas falsch machen!

 

Fake Fur Jacken:

Fake Fur Jacke Sassy Classy

Portraitpic by Stylegart

Kurze Herbstjacke

Jokerkette und Herbstlooks

Dieses Jahr ein wahnsinns Thema- wobei ich ehrlich schon seit mehreren Jahren auf solche „falschen“ Felle abfahre. Mittlerweile stehen die einem originalen Pelz in nichts mehr nahe. Leider haben diese Erkenntnis einige Designer immer noch nicht ganz verstanden und so findet man immer wieder noch „echte“ Felle in einigen Stores. Ich stehe zu meiner Fell,- und Pelzliebe, aber eben nur in Form von Fake Fur! Achtet bitte beim Kauf immer darauf, denn aktuell sind „echte“ Fellkragen an Daunen und Parkas immer noch verfügbar und leider sogar oftmals billiger als ein Fake Fur Ersatz! Diese tolle Zotteljacke gehört meiner Meinung schon noch in die Fake Fur Abteilung, ist aber aufgrund der Eigenwilligkeit sicher „gewöhnungsbedürftig“ und ihr werdet mit solch einem Teil auch mal etwas schräger angeschaut! 😉 Ich liebe solche doch extravagante Mode und finde, dass solche Styles auch auf unseren Stassen getragen werden sollten und eben nicht nur als sogenannte „Laufstegmode“ betitelt werden kann! Dieses tolle Stück ist eine wundervolle Übergangsjacke, nicht zu dick gefüttert und ein „must have“ für jede Modeliebhaberin! 😉

 

 

Wie findet ihr diesen herbstlichen Look, liebt ihr auch Fake Fur Teile?

Zotteljacke und Maxikleid

 

 

stylegart

2 Comments

    • Hallo meine Liebe!
      Danke für dein Feedi! Ich freue mich jedesmal sehr wenn du mir schreibst! 🙂
      Liebe Grüße! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.