Shopping Queen Motto Streifenshirt

Streifenkönigin- finde den perfekten Look rund um dein neues Ringlshirt!

Motto Streifenshirt

 

Hallo Lübeck und herzlich willkommen zu einem wundervollen hoch aktuellen Motto! Wer mir fleißig auf Insta folgt, weiß warum der Artikel ausnahmsweise erst heute (am Sonntag) erscheint! Ich hatte am Samstag die Haute Couture Veranstaltung im Mercedes Benz besucht und live auf meiner Story präsentiert. Kommen wir aber nun zu den Mädels, wo am Montag schon klar war, wer gewinnen wird…

Montag: Amelie auf dem Laufsteg

(Für mich ein 10 Punkte Look, das Shirt in der Kombination mit der leichten Hightwaist Hose, die Farbzusammenstellung und das sehr hübsche Mädchen- verdient gewonnen!)

Dienstag: Angela auf dem Laufsteg

(Ein sehr eigenwilliger Look, der leider nicht unbedingt vorteilhaft war.)

Mittwoch: Franzi auf dem Laufsteg

(Ein nettes Mädchen, leider stehe ich überhaupt nicht auf „rockabilly“).

Donnerstag: Sandra auf dem Laufsteg

(Ein Casual- Look, leider hatte sie zu wenig Geld in den Style investiert).

Freitag: Dani auf dem Laufsteg

(Leider ging das Shirt ein wenig unter- sie wurde sehr für ihre Freizügigkeit kritisiert, was ich nicht nachvollziehen kann- Neid ist leider bei uns Frauen immer noch zu extrem).

 

Mein Look zum Motto:

Ringelshirt richtig kombinieren

Shopping Queen Ringelshirt

Schlaghosenstyle

Shopping Queen

Mottostyle Shopping Queen

Shop the Look:

Mules: Zara

Jeans: Bershka

Bag: Zara

Streifenshirt: Mango

Jokerkette: H&M Studio 2017

 

Ich finde Streifenshirts einfach klasse- sie rufen immer leicht „maritim“ und haben einfach etwas lässiges. Da die Mädels alle sehr eigene und verschiedene Kombinationen präsentierten, will ich euch mit meinem Look zeigen, dass solch ein Ringelshirt auch wunderbar in die 50. Jahre passt… Schlaghosen sind leider immer noch nicht so gewollt, oder gern gesehen. In meiner Instastory war in der Umfragerunde deutlich zu sehen, dass die Mehrzahl gegen diese Hose hier gestimmt hat. In meinen Augen nicht nachvollziehbar, denn solch eine Jeans kann eben auch wunderbar mit aktuellen Styles, wie einem Streifenshirt kombiniert werden.

Schlaghosentrend 2017

 

Mein Ringelshirt ist aus der aktuellen Kollektion von Mango und ich habe mich sofort in die weiten Puffärmel mit Spitzenbesatz verliebt. Diese weite „Ärmelvariation“ zaubert übrigens eine wunderbare Figur und ist in der Kombination mit dem leicht „maritimen“ Streifenanteil einfach toll. Ich wusste sofort, dass dieses Shirt bereits einen Hosenpartner bei mir im Schrank hat! 😉 Dazu kombiniert habe ich eine kurze Henkeltasche in weiß und spitze Mules, sowie eine Jokerkette in einem Silberton.

Ringelshirt Detail

 

 

Wie kombiniert ihr am besten Ringelshirts?

Streifenshirt mit Puffärmel

Streifenshirt mit Jeans

 

Streifen können bekanntlich auftragen. Hier einfach darauf achten, dass feine und dünne Streifen eher zurücktreten und harte, große Blockstreifen auftragen können- ein gutes Beispiel dafür war leider der Look von Franzi am Mittwoch! Daher solltet ihr solch ein Shirt immer an eure Figur anpassen, falls ihr eben ein „alles oben“ Mädchen seit, dann entscheidet euch für ein querformatiges Shirt mit leichten und dünnen Streifen, das eben wunderbar kaschieren kann- ein leichter „Oversize“ Stil hilft euch zudem, fieße Fettpölsterchen an der Hüfte zu verstecken! Kombinierbar sind solche Shirts natürlich super mit allen möglichen Jeansarten- egal ob Boyfriend zu einem lässigen Casual Style funktioniert, oder eine Jeggins mit einem weiten „Oversize“ Shirt zusammen, oder eben wie bei meinem Look- mit einer engen Schlaghose und Rüschen, sowie Spitze kombiniert. Shorts gehen natürlich auch wunderbar. Highwaist- Hosen verleihen den leichten Oberteilen einen femininen Touch und ein Mini,-Midi,- oder Maxirock versprüht ein Spätsommer- Feeling!

 

Schlaghose mit Rüschen

Mules Trend 2017

Puffämrel Shirt

 

Farbentechnisch habe ich mich bei diesem Look an meinem Ringelshirt orientiert und eben ein helles Jeansblau, sowie weiß/silberne Accessoires und Schuhe gewählt. Wenn ihr euch mit Farben generell schwer tut, dann orientiert euch einfach immer an der Farbe des Shirts, hier seit ihr dann ziemlich „safe“, dass alles harmonisch wirkt und zusammenpasst.

 

Was sagt ihr zu diesem doch auffälligen Look? Mögt ihr Schlaghosen genau so gern wie ich? 🙂

Wie hättet ihr dieses Schirt kombiniert?

Logo Streifenshirt

stylegart

2 Comments

  1. Wow ich bin absolut sprachlos.
    Vor allem das erste Bild gefällt mir, es ist wie aus einem Fashion editorial.
    Der Look ist einfach der knaller, durch und durch. Wobei mein Highlight die hose ist. Ein Traum.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • Hallo meine Liebe!

      Vielen Dank für das mega Kompliment, da kann man ja fast rot werden!
      Freut mich wenn es dir so gefällt, ich habe schon einig Kritik für die Hose bekommen, daher freut es mich umso mehr, wenn der Look ankommt!

      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.