Shopping Queen Motto Plissee

Wir lieben Falten- zeige uns was Plissee alles kann!

Shopping Queen Falten Look

 

Herzlich willkommen in meiner Heimat Stuttgart mit einem ganz tollen Motto und das beste daran ist? Diesmal schimpfe ich nicht über (uns) Schwaben! In dieser Folge gab es wunderbar sympathische Frauen und ein 50 Punkte Look für die älteste Kandidatin, die es je bei Shopping Queen gab!!! 🙂 Völlig zurecht gewann die flotte Heidi am Freitag mit der Startnummer 5…

aber seht selbst:

Finale bei Shopping Queen in Stuttgart

 

Prämiere:

Aufgrund der Tatsache, dass Shopping Queen letzte Woche wieder in Stuttgart zu Gast war, möchte ich euch heute ganze DREI Looks vorstellen.

Plissee für alle 4 Jahreszeiten!

Let’s go…

Plissee im Frühling/Sommer mit Stylegart by Ramona:

Meine Stammleser unter euch werden diesen traumhaften Look bereits kennen, denn ich hatte ihn in diesem Sommer in Kooperation mit Trendhim bereits vorgestellt. In diesem Artikel ging es aber letztens Endes hauptsächlich um die wundervolle Herrentasche und ich baute einen passenden Look auf dieses stylische Teil auf. Ich möchte euch heute diesen Look noch einmal näher vorstellen, denn Falten können auch im Sommer wunderbar wirken. Plisierte Gewänder waren schon in der Antike ein Hingucker, der Träger zeigte damals mit Hilfe von eingearbeiteten Falten seinen Wohlstand… schon bald fand man diese dann nicht nur auf der Haut eines Menschen, sondern auch in der Wohnungseinrichtung wieder- an bodenlangn Vorhängen, an Fensterrollos und an Lampenschirmen waren und sind bis heute die beliebtesten Falten! 😉

Hauptakteur dieses Looks ist definitiv mein langer Faltenrock aus einem gummiartigen Lederimitat. In diesen Rock verliebte ich mich vor einigen Jahren in einem Mangostore in Stuttgart. Nicht nur wegen diesem wundervoll warmen Braunton, sondern auch wegen dem doch sehr speziellen Material und seinen super vielen Falten. Das Tolle an diesem Rock ist einfach die Tatsache, dass er immer richtig fällt und seine Struktur behält. Kombiniert habe ich ihn hier mit einem engen Tanktop, offenen Keilsandaletten, ein wenig goldigen Schmuck und einer auffälligen Tasche! Um dem Look ein wenig Farbe zu gönnen, entschied ich mich für rote Nägel und einem passenden Lippenstift dazu!

Trendhim Mode

Reisetasche einmal anders

Reisetaschen für Herren

Look by

Tasche: Trendhim

Keilsandalette: Boutique in Fuerteventura

Plisseerock: Mango

Tanktop: Hallhuber

Schmuck: Swarovski und DKNY

Plissee im Herbst mit Stylegart by Ramona:

Auch der nächste Look dürfte bereits bekannt sein, denn ich hatte euch diesen auch schon vorgestellt- einer meiner aboluten favorites, aus diesem einfachen Grund: Die Farbzusammenstellung! Viele Menschen sind der Meinung, dass kalte und warme Töne zusammen nicht harmonieren und schon gleich gar nicht ein Braunton mit einem Blauton. Ich möchte euch mit diesem doch sehr speziellen Look zum einen zeigen, wie vielfältig mein brauner „Gummi-Falten-Rock“ ist und zum anderen mit welchen Farben er meiner Meinung nach eben doch kombinier bar ist. Während meines Herbstspaziergangs in Stuttgart hatte dieser Look auf jeden Fall für positive „Vibes“ gesorgt, so dass ich von einigen Passanten auf die Farbkombination angesprochen wurde. Einige von euch kritisierten diesen Look allerdings auf Facebook… dies ist sicherlich alles Geschmacksache! Ich für meinen Teil fühle mich mit der Kombination aus Lederstiefel, Plissee, Rollkragenpullover und einer Umhängetasche wunderbar wohl! 😉

Skirt einmal ander

Stylegart meets Kenzo

Kenzo und Mango Look

Kalt-Warmer-Look

Look by

Stiefel: Boutique aus Stuttgart

Plisseerock: Mango

Rollkragenpullover: H&M Kenzo

Umhängetasche: Hallhuber

 

Plissee im Winter mit Stylegart by Ramona:

Kommen wir nun zur aktuellen Jahreszeit und ich habe natürlich auf für dieses Motto noch einen Look geschootet! Ein sehr dunkler Style mit einem Plisseerock aus einem seidenähnlichen Stoff. Diesen tollen Rock habe ich vor 2 Jahren auf einer Messe in Stuttgart von einer doch relativ unbekannten Designerin ergattert. Ein meiner Meinung nach typischer Faltenrock mit einem doch sehr klassischen Schnitt. Solche Schnitte können wirklich mit allem kombiniert werden. Klassische Mode hat eben immer den Vorteil, dass zum einen Stilbrüche mit beispielsweise einem Sweater und Sneakern möglich sind, zum anderen aber auch, wie bei dieser Kombination der klassische Stil im Fokus bleibt. Um aber dennoch einen dezenten Stilbruch in diesen Look zu integrieren, habe ich mich für Flache Overknees entschieden, die einen Hauch von „Biker“ in sich tragen.

Plissee Look

Mottolook

Faltenrock im Winter

Umhang mit Fake Fur

 

Einen cremefarbigen, leicht angehauchten Rollkragenpullover im Zopfstrickmuster- Design aus der aktuellen Kollektion von Zara, mit einem hüftbetonten Schnitt- um etwas Farbe in den doch sehr schwarzen Look zu bekommen rundet meinen Style hier ab. Mein persönlicher Favorite ist hier aber mein neuer „Umhang“. Viele von euch würden diesen „ponchoartigen“ Fake Fur Traum wohl eher in einem 50er Jahre Look sehen… sicher auch eine Möglichkeit und ja, ich habe dieses Teil auch aus einer Retroboutique, bin aber eigentlich überhaupt kein Fan von“rockabilly“ Styles. Ich fühle mich in solchen doch fast schon „kostümartigen“ Looks leider oftmals verkleidet und auch nicht zeitgemäß. Sicherlich gibt es aber Frauen, die die 50er Jahre  mit verschiedenen Styles in der heutigen Zeit repräsentieren können.

 

Zopfstrick im Winter 2017

winterlicher Plisseelook

schwarzer Look

Style mit Zara

Plissee richtig stylen

Look by

Overkness: Zara, akutell

Faltenrock: Boutique Stuttgart

Tasche: Zalando Lounge

Zopfstrickpullover: Zara, aktuell

Umhang: Retroboutique TopVintage

 

Na was sagt ihr zu meinen 3 Variationsmöglichkeiten… welcher Look gefällt euch am besten?

Ich freue mich über Feedi! 😉

 

Plisselook

 

stylegart

6 Comments

  1. Wow tolle Looks!
    Ich finde Plissee klasse! Man kann es vielfältig kombinieren und sieht immer gut angezogen aus! 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart,
    Sarah <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.