Herbst Trends 2018

Stylegart in Kooperation mit Peek & Cloppenburg

Welche Farb-, und Materialtrends stehen im Herbst 2018 an und wie kombiniert ihr diese am besten?

Herzlich willkommen zu den Herbst Trends 2018!!! Meine persönliche Lieblingsjahreszeit, zum einen liebe ich die saisonalen Gerichte wie Wild und Kürbis und zum anderen strahlt die Natur mit ihrer Blätterpracht einfach so wunderbar farbig- und genau das ist das Stichwort…, denn in Kooperation mit Peek & Cloppenburg präsentiere ich euch heute die Herbsttrends für das Jahr 2018!

Die klassischen Farben für die Herbst Trends:

Braun und Grüntöne in all ihrer Pracht, in dieser Jahreszeit könnt ihr euch farbentechnisch wunderbar an der Natur orientieren, denn so, wie die Natur die Farben zusammenstellt, genau so können wir das auf unsere Kleidung bezogen, auch übertragen. Die tollen Erdtöne wie Braun, Beige und Grün stehen wirklich jedem Hauttypen und jeder Haarfarbe. Ob ihr hier nun eine klassische Schluppenbluse in einem dunklen Grünton mit einer rostbrauen Kordhose kombiniert, oder ein klassisches Etuikleid in Beige mit schwarzem Mantel und Stiefeln zusammenstellt, bleibt euch frei. Zwei bis drei verschiedene Erdtöne würde ich maximal zusammenbringen. Wem diese Farben jedoch nicht so zusagen, oder wem das Ganze etwas zu viel „Erde“ ist, der kann gerne diese warmen Töne mit Kalten verbinden. Ein dunkelgrüner Pullover harmoniert wunderbar mit unserer klassischen Denim- Jeans und zu einer dunkelbraunen Faltenhose passt hervorragend ein kräftiges Orange dazu.

Stylegart y Ramona, Herbstrends 2018

Die klassischen Herbstfarben, die jedes Jahr wieder auftauchen werden, sind demnach:

Grün, Braun, Beige, Rot, und diese stehen wirklich allen Frauen!

Herbsttrends by Stylegart by Ramona Herbsttrends 2018

Die Trendfarbe Rot für den Herbst 2018

Wie jedes Jahr, hebt die Modeindustrie auch im Jahr 2018 eine Farbe besonders hervor, dieses Jahr ist das: ROT! Dieser wunderbare Ton harmoniert versteht sich toll mit Erdtönen, vor allem dunkle rubin-, und weinrot gehaltene Kleidungsstücke stehen auch wieder jedem Hauttypen und jeder Haarfarbe. Ihr setzt mit solch einem dunklen Rot immer automatisch ein klassisches Statement und könnt diesen Ton hervorragen mit Schwarz, Braun, Beige oder auch Grün kombinieren. Für Business Looks als auch für den Alltag, als auch für den Alltag und für den abendlichen Ausgang ist dieser Farbton bestens geeignet.

Kreative Tipps by Stylegart by Ramona Herbsttrends 2018

Nicht nur die Farben sprechen im Herbst für sich, auch die Materialien sind dieses Jahr einfach fantastisch…

Herbstlook Stylegart by Ramona Herbsttrends 2018

Das Comeback: Kord für das Jahr 2018

Des einen Feind, des anderen Freund, wie feiern in diesem Jahr in jedem Fall das Comeback von Korb, einem festen Stoff, der mich persönlich immer an Dachdecker und Handwerker erinnert und in der Männermode anfangs auch dominiert hat! Doch der Stoff findet dieses Jahr auch wieder weibliche Anhänger und lasst uns an windig kalten Herbsttagen nicht frieren. Wichtig ist zu wissen ist, dass Kord leicht auftragen kann, ihr solltet also darauf achten, dass die Hose/das Kleid/ oder der Blazer super sitzt. Kombinieren könnt ihr Kord ganz klassisch mit Karohemden, oder weichen Baumwollpullis. Dieses feste Material kann aber auch tatsächlich klassisch wirken, der aktuelle Hosenanzug- Trend beweist, dass Kord sich durchaus auch als Zweiteiler präsentieren kann. Wer also auf klassischen Streetstyle/Casualstyle steht, der ist hier genau richtig.

Herbsttipps by Stylegart by Ramona Herbsttrends 2018

Autuumn Style Stylegart by Ramona Herbsttrends 2018

Die Karos sind wieder da!

Anfang diesen Jahres bereits da gewesen und auch im Sommer teilweise da- Vichy und Glencheck. Der Karostyle macht dieses Jahr im Herbst kein Halt mehr und aktuell findet ihr wirklich fast alle Kleidungsstücke mit verschiedenen Arten von Mustern. Ganz egal, ob Hahnendritt-, Pepita-, Glencheck oder die klassischen Vichy- Karos, hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Kombinieren könnt ihr die verschieden große Muster gar zusammen oder eben auch auffallend einzeln. Das heißt, ihr könnt eine klassische Vichyhose mit einem Hahnentrittmuster zusammen stylen, zum Beispiel in Form einer Bluse, oder ihr setzt klassisch ein Statement mit einem Vichy-Muster-Kleid, Pumps und Blazer.

Na, Lust bekommen auf den Herbst? Jetzt braucht ihr doch noch ein paar trendige Styles? Dann könnt ihr  auf der Seiter von Peek & Cloppenburg jetzt die aktuellsten Teile nachshoppen!

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Peek & Cloppenburg.

 

Was sagt ihr zu den diesjährigen Herbsttrends und was haltet ihr vom dem Material-Comeback Kord?

Stylingtipps by Stylegart by Ramona, Herbsttrends 2018

Print Friendly, PDF & Email

10 Kommentare

  1. Der Rock auf den Bildern ist ja toll!
    Ich mag dieses rostfarbene, die vielen beigetöne und alle Beerenfsrben total gern. Und auf das Comeback von Kord freue ich mich auch

  2. Die Herbst Trends haben es dieses Jahr wirklich wieder drauf! Bin ja durch und durch ein Herbstkind und daher liebe ich auch deinen Look. Vor allem der Rock ist genial!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com und thepawsometyroleans.com

  3. Palmenfreund

    Der Rock ist der Hammer!!!

  4. Palmenfreund

    Sehr schönes Outfit. Besonders der Rock gefällt mir sehr gut.

  5. eine tolle Inspiration meine Liebe!
    früher mochte ich diese typischen Herbstfarben eigtl. nicht so gerne, aber dieses Jahr haben es mir Camel, Beige und Brauntöne auch so angetan! deinen Look finde ich einfach genial! v.a. den coolen Plisseerock :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  6. Ja, endlich sind die Farben wieder da, die auch persönlich sehr gerne trage. Ich mags nicht so schrill und liebe genau deswegen den Herbst und seine Mode so sehr.

    Dein Look ist auch bezaubernd und würd ich 1 zu 1 so nachshoppen.

    Alles Liebe,
    Julia
    https://www.missfinnland.at

  7. Hallo du Liebe,

    dein Outfit gefällt mir richtig, richtig gut. Die Farben sind toll und genau meine. Ich liebe diese Töne für den Herbst auch total, dazu kommen noch Grau, Schwarz und Ockergelb. Dazu am liebsten Strickkleider mit dicken Strumpfhosen und Boots.

    Hab einen schönen Tag,
    Graziella 💙

  8. Ja, die Herbsttrends finde ich auch ganz toll. Cord … naja. Aber man muss ja nicht unbedingt jeden Trend mitmachen, sondern kann sich das aussuchen, was zu einem ganz persönlich passt. Das finde ich ganz wichtig: seinen eigenen Stil finden und bewahren.

  9. … und wie Dir mit Deinen wunderbaren Haaren diese ganzen tollen Herbstfarben stehen! Ich bin hin und weg!

  10. Hey, also mir gefällt Cord richtig gut. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Cord-Rock, der würde ideal in den Herbst passen. Und braun und rot sind eine tolle Kombi!
    Liebe Grüße,
    Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.